/ Kursdetails

iRest® Yoga Nidra Meditation - Einführung


Kursnummer22AT01
BeginnFr., 10.06.2022, 18:00 Uhr
EndeSo., 12.06.2022, 13:00 Uhr
Dauer 3 Tage (2 Übernachtungen)
Kursgebühr190,00 € (zzgl. Verpflegung) zzgl. Übernachtungskosten
Kursleitung Beate Maaß


iRest® ist eine Meditationspraxis, die uns erfrischendes Wohlsein, innere Ruhe und tiefen Frieden in unserem Lebensalltag schenkt.

Doch auch in herausfordernden Situationen, z. B. bei Schlafstörungen, Stress, Burnout oder chronischen Schmerzen, hilft uns diese Praxis, unsere Vitalität zu stärken, die Nerven zu besänftigen und mit schwierigen Emotionen und Gedanken heilsam umzugehen.

iRest® basiert auf weitreichenden Forschungsergebnissen, wurde von Richard Miller, PhD, USA, entwickelt und verbindet die Lehren der Nicht-Dualität mit Elementen der Achtsamkeitspraxis und aktuellen Erkenntnissen der Neurowissenschaft.

In diesem Einführungskurs üben wir, Wahrnehmungen wie Körperempfindungen, Gefühle, Emotionen und Gedanken mit einer offenen Haltung zu begrüßen. Wir urteilen und bewerten nicht und wollen auch nichts verändern. Indem wir halten und annehmen, was ist, stärken wir unsere Fähigkeit, aus dem Muster von Reiz und Reaktion auszusteigen und mit alltäglichen Erlebnissen einfach zu sein. Unsere innere, oft hinter Schleiern verborgene Weisheit, tritt spürbar nach vorn.

Kurselemente:
Die zehn Stufen von iRest®, meditatives und Kashmir Yoga, geführte iRest® Yoga Nidra Meditationen, Selbsterforschung in Dyaden, Austausch.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien.