Halte den Schmetterling und lass ihn frei atmen.

„Der Körper in der Meditation“ ist das Thema eines neuen Kurzvideos von Doris Zölls.

Sie spricht über die Bedeutung des Körpers als wichtiges Instrument, um überhaupt meditieren zu können.

Hier geht es zum Video

Viele weitere Videos zu den Themen Zen und Kontemplation sowie Mitschnitte von Vorträgen und Symposien finden Sie auf dem Youtube Kanal des Benediktushofs.

Lassen Sie sich inspirieren!